GRRRLS* can skate! Ausstellung am 4.7.2016

Our GRRRLS* Vernissage is next monday at the old post office in the university of bielefeld. Today we did some preparations. Stay tuned!

Bilder von den Anfängen, unseren Workshops, dem SKATE-FEST 2015 und vieles mehr 🙂

13533299_670017699840595_7134159473156315974_n

// Raum:
Wir tragen die Fotoausstellung in der Universität aus, um so möglichst vielen Studierenden das Thema Geschlechterbilder in der Skate-Szene nahezubringen und die Sichtbarkeit neuer Vorbilder zu erzielen. Die bislang ungenutzte Postfiliale im Lichthof der Universtität Bielefeld ist für unser Vorhaben ideal: Sie liegt mitten im Geschehen des Uni-Alltags und ist aufgrund des gläsernen Baus gut einsehbar.
Deshalb erhoffen wir uns von der alten Postfiliale, ein einladender, spannender und stark frequentierten Kulturraum zu sein, in dem unsere Fotoausstellung Platz und Anklang findet.

Es ist für uns eine Ehre, die alte Postfiliale erstmalig für eine Ausstellung nutzen zu können und dem Thema FLTI* in der Skate-Szene durch die Einweihung des Kulturraums ,Postfiliale‘ eine besondere Bedeutung zukommen zu lassen.

// Studierendenschaft:
Bereits seit den Aktionstagen ‚Gesellschaft – Macht – Geschlecht‘ 2014 arbeiten wir in Kooperation mit dem AstA der Universität zusammen. Mal als Podiumsdiskussion, mal als Filmabend oder groß angelegte Workshops.
Die Zusammenarbeit mit dem Studierendenausschuss ermutigt uns weiterhin, sowohl in der Universität Bielefeld als auch außeruniversitär mit unseren Projekten präsent zu sein.

Danke für die Unterstützung in 2015!

Advertisements
Veröffentlicht in Info

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s